Schwiegershäuser Dorfbühne ...einfach g(a)ut!

Schwank in drei Akten von Bernd Gombold

Inhaltsangabe

Max Wemheuer, dorfbekannter Wirt, samt seiner Wirtschaft, nach dem Tod seiner Frau ziemlich heruntergekommen, und der Postbote Schmett öffnen gemeinsam die Post an die Bürger des Dorfes.

Bei diesem wenig ehrenwerten Tun entdecken sie Schlampereien und Gaunereien des Bürgermeisters und seiner Honoratioren.

Sie machen sich diese „Insiderkenntnisse“ zu nutzen, um den Bürgermeister und seinen Kreis an der Nase herum-, des Dorfkrugs Tochter ihren Auserwählten, und Max seine Wirtschaft neuem Glanz zuzuführen.

Vor diesem guten Ende passiert einiges, das den Spielern und Zuschauern viel Spaß bereitet.

Personen und Darsteller

Max Wemheuer

Postbote Schmett

Moni

Karolina

Harald Raible

Alfred Dunemann

Erika Schatz

Paul Mackensen

Florian Feuerstein

Brunhilde

 

Anneliese

Wirt im Dorfkrug

Briefträger

Tochter von Max

Schwester von Max

Freund von Moni

Bürgermeister

seine Sekräterin

Großbauer & Saubaron

Ortsbrandmeister

Kirchenvorsitzende und Vorsitzende vom

gemischten Chor

Landfrauenvorsitzende und Vorturnerin

 

 

Frank Kruppa

Wolfgnag Wode

Kristina Schmidt

Claudia Spillner

Thorsten Waldmann

Frank Berneburg

Bettina Strüver

Uwe Peinemann

Reiner Wode

Helga von Einem

 

Anita Bierwirth

Hinter den Kulissen

Bühnenbild

Bühnengestaltung

Kostüme

Maske

Souffleuse

Technische Leitung

Heinz-Georg Bringmann/Wolfgang Wode

Ilse Bringmann/Rainer Kaisner

Ilse Bringmann

Marina Spillner

Karin Froböse

Jürgen von Einem

Spielleitung/Gesamtleitung

Margrit Wode/Manfred Wode

Bildergalerie

Menü schließen